Legendäre Abende

Hier gibt's ein paar Kurzberichte bzw. Fotos von legendären Abenden. Natürlich gab es unzählige Auftritte die wir auch sehr genossen haben. Von vielen fehlen aber einfach Fotos und es würde auch den Rahmen sprengen hier alle Auftritte anzuführen.

Altstadtzauber 2011 - 2014

Unsere vier Auftritte beim Altstadtzauber in Klagenfurt werden uns wohl noch lange in Erinnerung bleiben. Nachdem wir ja schon 2013 endlich ein Foto gemacht hatten, haben wir natürlich auch 2014 nicht widerstehen können und gleich mehrere Fotos von dieser atemberaubenden Stimmung gemacht. Ein großes DANKE mal an dieser Stelle, dass ihr immer wieder bei uns vorbeischaut und dann auch bleibt!

Altstadtzauber 2014
Altstadtzauber 2013

2009 Gründung 3ZAK Fanclub

Im Jahr 2009 wurde der offizielle 3ZAK Fanclub gegründet. Wir haben davon zuerst nichts mitbekommen, erst im Zuge einer Hirn-Attacke 2 Aufführung, wurden uns überraschend 3 T-Shirts überreicht. Hier gibt's einen Mitschnitt der Überreichung bzw. der Rede von 3ZAK Fanclub Obmann Rolf (bitte nicht wundern Rolf hat einen etwas eigenwürdigen Slang, da er aus Deutschland stammt ;-)

3ZAK gewinnt Ackern Award 2006

3ZAK - die "beliebteste Ackern-Band 2006", das muss man sich einmal auf der Zunge zergehen lassen wie frische Krautfleckerln beim Ackern.

Liebes Ackern Team,

da ist Euch am 17. August vor ca. 3500 (in Worten Dreitausendfünfhundert!) Besuchern eine echte Überraschung gelungen. Ein dreistimmiges DANKE für die Wahl und Überreichung der erstmals vergebenen, goldenen Sonnenblume! Wir können es immer noch nicht recht glauben. 3ZAK eine Hobbytruppe bestehend aus "Musikern" die noch nie eine Musikschule, geschweige denn das Konservatorium, von innen gesehen haben - von den Medien ignoriert, dafür vom Publikum und dem Ackern Team geliebt - Wahnsinn! Uns bedeutet dieser Ackern Award wirklich sehr viel und wir sind auch sehr stolz, dass Eure Wahl auf uns gefallen ist.

Natürlich dürfen wir an dieser Stelle eines nicht vergessen und das seid Ihr - unser Publikum - welches uns immer wieder zu Höchstleistungen "peitscht". Mit Euch macht "Musizieren" einfach Spaß, vor allem am Acker an einem lauen Sommerabend. Auch Euch ein dickes DONK'SCHEN!

Also abschließend nochmals danke an Julius, Christoph, Martha, BR Christian und wie sie alle heißen vom Ackern-Team - thank you, thank you, thank you!

Mario, Tom und Heimo

PS: Wenn wir wieder eingeladen werden, werden wir natürlich versuchen diesen prestigeträchtigen Preis mit allen - uns zur Verfügung stehenden - Mitteln zu verteidigen ;-)

Hier noch ein Link zum offiziellen Bericht auf der Website der Kleinen Zeitung.

Frühlingsfest in Randegg (NÖ) 2006

Dass es in Randegg einfach geil ist haben wir schon 2005 gemerkt, als wir dort unseren ersten Auftritt außerhalb von Kärnten absolvierten. Also freuten wir uns 2006 schon alle drei auf die abermalige Fahrt nach Niederösterreich. Die wir allerdings nicht ganz ohne Zwischenfälle absolvierten (Stau, "Überschwemmung" im Auto und 2x knapp an einem Unfall vorbei). Aber wir bereuten die Fahrt in keiner Weise und feierten mit einem begeisterungsfähigem Publikum (wie es es nur ganz selten gibt!) bis in die frühen Morgenstunden. Da machte es auch nichts aus, dass das Fest diesmal wetterbedingt nicht im Freien stattfand. Danke an das Organisationsteam um Christoph und an alle Besucher/Innen!!!

Natürlich war auch die "Giftgurkn" dabei und hat wieder einige Fotos auf Ihre Homepage gestellt (http://www.giftgurkn.at.tt).

Und eines haben wir 2006 endlich nachgeholt, das Foto vom lebensgroßem Plakat!

Flaschl Summerjam 2005

Lang hats gedauert, dass wir endlich mal in einem Villacher Lokal zum Einsatz kamen. Dass wir scheinbar das beste erwischt haben, war ein glücklicher Zufall (Ein "Danke" an dieser Stelle an Martin ;-)

So ein begeisterungsfähiges Publikum wie im Flaschl in Villach, haben wir bis dato selten (wenn überhaupt) erlebt! SENSATIONELL!!! Danke auch an die "unbekannte Schönheit" für den ersten BH der zu uns auf die Bühne geflogen ist. Hier gibts übrigens ein paar Fotos vom Gig.

Ach ja, den Wirt dürfen wir natürlich nicht vergessen: Danke Walter, war trotz Sauwetter eine super Sache bei dir im Flaschl!

Ackern in Klagenfurt 2005

Ein ganz großes DANKE an Renate und Waltraud die uns das erste Fantransparent unserer noch jungen Karriere überreicht haben. Mit solchen Fans kann's für uns eigentlich nur bergauf gehen ;-)

Frühlingsfest in Randegg 2005

Unser erster Auftritt außerhalb von Kärnten und es war einfach geil! Big Thanx an das Organisationsteam in Randegg rund um Christoph und an das super Publikum!!!  Die Location (alter Vier-Kant-Hof) war genial und vom Ambiente her super. Leider haben wir kein Foto mit uns vom LEBENSGROSSEN Plakat gemacht - Tom bekam fast einen Herzinfarkt, als wir durch Randegg anreisten (Zitat: SCHAU, SCHAU, SCHAU, SCHAU!!!)

Einen speziellen Gruß auch an Sabine die "Giftgurkn", welche übrigens eine sehenswerte Website betreibt - Check it out!

Ach ja, da war ja noch Wolf, wir hoffen du bist noch gut nach Hause gekommen. Vielleicht verstehst du ja mittlerweile was Mario mit dem Satz "I hob a amol an Wolf g'hobt beim Bundesheer" gemeint hat ;-)

Nicht zu vergessen Halba! Sorry, dass wir es nicht mehr zu deiner Grillerei am Folgetag geschafft haben, wird irgendwann mal nachgeholt!

Christoph machte auch schon eine Andeutung, dass es vielleicht 2006 eine Wiederholung gibt - wir wären jedenfalls gerne wieder dabei, beim nächsten Frühlingsfest im Meierhof in Perwarth (Randegg)!

Und noch was... wir kommen auch sofort zu einem etwaigen Sommer-, Herbst-, oder Winterfest ;-)

Ackern in Klagenfurt 2004

2004 waren wir beim Ackern in Klagenfurt nur 1x im Einsatz, das Wetter und der Altstadtzauber (wo Tom u. Mario mit ihrer Rockformation Jebediah im Einsatz sind) ließen leider keine weiteren Auftritte zu. Aber die Stimmung bei diesem Auftritt war wirklich super, DANKE. Ein Danke auch an die Gastmusiker Irina, Kurti, Lole, Didi und nicht zu vergessen Melissa (5), die ihren ersten Live Auftritt mit 3ZAK absolvierte.

Eines können wir euch übrigens auch schon verraten: Wie's aussieht werden wir nächstes Jahr wieder beim Ackern auftreten! Und wir freuen uns jetzt schon darauf ;-)

Gackern 2004 in St. Andrä

Tom war wieder einsatzfähig und um Toms rechte Hand noch etwas zu schonen hatten wir diesmal Didi an den Percussions als Unterstützung dabei. Wie schon im vergangenen Jahr für uns ein absolutes Highlight. Vor mehr als 3000 Besuchern spielen wir schließlich nicht jeden Tag. Super Stimmung, super Verpflegung, einfach eine super Veranstaltung.

Ackern in Villach 2004

Beim Ackern in Villach 2004 mussten wir leider auf Tom verzichten, der sich beim Fussballspielen die rechte Hand verletzt hat. Aber Dank Lilly (Cover In Dust) und Kurti (Jebediah) konnten wir 3 der 4 Termine doch wahrnehmen - DANKE!